...und Friedrich Nietzsche meint, dass KUNST wichtiger sei als WAHRHEIT.

 

aktuell / demnächst

Lese- und Literatur- Abend
sagen Landvermesser sagen Landvermesser
Gedichtsband von Bernd Stickelmann
mit Plakatfotografien von Nicolaus Werner

verlegt durch Axel Dielmann Verlag
ISBN 978-3-86638-028-8

"Ein Gedichtband, der zu Performances mit dem Autor und seinem Co-Künstler
einlädt. Ein Gedichtband, der unsere Städte und die uns – noch – bekannte
natürlichere Umgebung vermißt. In Bruchstücken, in Fetzen, gerade so wie es
die farbenfrohen Fotos von Nicolaus Werner tun, die den Band flankieren und
affichistenhaft zerrupfte Plakat- und andere collagierte Wände zeigen..."
Auszug von Webseite Axel-Dielmann Verlag



letzte Ausstellungen

Abbildung Rheinbegradigung form + farbe 2016 - Eine Hommage an den Mittelrhein
mit der Arbeit RHEINBEGRADIGUNG von Nicolaus Werner

im Künstlerhaus Metternich, Münzplatz 8, 56068 Koblenz

vom 2. Oktober 2016 bis 30.Oktober 2016
Di. - So. 16:00 - 19:00 Uhr, Montags geschlossen

weitere Informationen
Installation Gehege  KUNST direkt
Künstlermesse Rheinland-Pfalz, Rheingoldhalle Mainz
Gutenbergsaal, Stand 427

2.- 4. September 2016


Installation Gehäuse GEHÄUSE und andere Arbeiten auf Papier
Offene Ateliers 2016

und Jazz mit Eric Plandé und Bob Degen
bei Christiane Schauder Samstag um 20 Uhr

Samstag, 17.09.2016 von 14-19 Uhr
Sonntag, 18.09.2016 von 14-19 Uhr

Ateliergemeinschaft Stiftsstraße
Sandra Heinz - Christiane Schauder - Nicolaus Werner
Schießgartenstraße 10a (Ecke Stiftstraße) 55119 Mainz


Ort fuer die Andern Ort für die Andern
Installation in der Hexenkammer des Uhrturms zu Dierdorf
anläßlich der Jubiläumsausstellung 1976 - 2016
Galerie im Uhrturm, Selterser Str. 7, 56269 Dierdorf Dierdorf

Eröffnung am 19.Juni 2016 um 11.30 Uhr
19. Juni bis 17. Juli 2016
Austelllung HEIMAT Walkmühle HEIMAT – IDENTIFIKATION IM WANDEL
22. Themenausstellung im Künstlerverein Walkmühle, Wiesbaden
mit Installation von Nicolaus Werner

Vernissage am Freitag, 13. Mai um 18 Uhr
mit Begrüßung von Wulf Winckelmann und Christiane Erdmann
und Grußwort von Stadträtin Rose-Lore Scholz
und Einführung von Stefanie Blumenbecker

13. Mai bis 26. Juni 2016
Die Reise 3  Die Reise

Einzelausstellung von Nicolaus Werner
im Künstlerhaus Metternich in Koblenz

Vernissage am 30. April 16 Uhr
mit Begrüßung von Frau Elisabeth Hansen
und Einführung von Frau Prof. Dr. Beate Reifenscheid

Finissage am 29. Mai 2016
mit Dante-Performance

30. April bis 29. Mai 2016
Öffnungszeiten Di-So 16-19 Uhr



Rheinteppich Der Rhein - eine romantische Affäre

Dialog zwischen historischer und zeitgenössischer Kunst
Nicolaus Werner mit Installation TEPPICH
23. Oktober bis 17. Januar 2016
Öffnungszeiten Di 14-17 Uhr, Mi 12-17 Uhr,
Do-Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr

Kunstervein Lingenfeld  ÜBERLAGERUNGEN
Arbeiten mit und auf Papier von Nicolaus Werner
im Rathaus Lingenfeld

Eröffnung am Sonntag, 15. November um 11 Uhr
Begrüßung durch Dr. Rainer Wütschner und
mit musikalischer Umrahmung von Eva Röntz

16. bis 29. November 2015
Sa 15-17 Uhr, So 10-12 Uhr + 15-17 Uhr

zur offiziellen Homepage
Vergehen und Ruhen Vergehen und Ruhen

Objekte und Bilder von Nicolaus Werner KirchenFenster Schwalbe 6,
Schwalbacher Straße 6, 65185 Wiesbaden

1. Oktober - 27. November 2015
Mo + Fr 10-16 Uhr, Di bis Do 10-18 Uhr
Installation Herde Nicolaus Werner bei
7. Höhler Biennale"LICHTfern"
mit der Installation Herde

unter der Altstadt von Gera
19. Juni - 18. Oktober 2015

zur offiziellen Homepage
Installation Schoten Museum im Wehener Schloß
Weiherstraße 6, Taunusstein

20 Jahre / 20 Positionen : Teil 1/3
Bernd Brach / Ulla Reiss / Wolf Spemann / Reinhard Spiegel /
Günther Stiller / Thomas Vogel
29.05.- 21.06.15

20 Jahre / 20 Positionen : Teil 2/3
Christiane Erdmann / Sieglind Hoch / Kerstin Jeckel / Heike Krebs Bechtel /
Bärbel G. Mühlschlegel / Ruth Ohlig-Kiesel / Nicolaus Werner
10.07.- 09.08.15

20 Jahre / 20 Positionen : Teil 3/3
Wolfgang Gemmer / Udo W. Gottfried / Karl-Martin Hartmann /
Reinhold Kneissl / Doris Tofall / Brigitte Waldschmidt / Wulf Winckelmann
Eröffnung: Freitag, 06. November, 19 Uhr
06.11.15- 31.01.16



 


Impressum